Startseite
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles

Landesmeisterschaft Vielseitigkeit 2022

Für weitere Informationen bitte HIER klicken.

Danke


Arneburg Reitturnier
Landesmeisterschaften der Vielseitigkeit Sachsen-Anhalt 2022
und Kreismeisterschaften des KRV Stendal in der Vielseitigkeit 2022,
Wertung Vielseitigkeits-Fördercup 2022,
Wertung Altmark-Juniorcup
06.-07.08.2022 LP/WB

Veranstalter : SV Arneburg e.V./Abt.Pferdesport
Nennungsschluss: 19.07.2022
Parcourschef/in: Uwe Wagner, Holger Bartels

TEILNAHMEBERECHTIGT:
Nur Stammmitglieder von Vereinen deren LV Mitglied der FN ist.
Besondere Bestimmungen:
- Anspechpartner:Uwe Wagner 0162/9886667
- Je reservierten Startplatz ist 1,-€ LK Abgabe beizufügen.
- Der Veranstalter behält sich das Recht vor,einzelne Prüfungen oder
unter besonderen Umständen die ges. Veranstaltung ausfallen zu lassen.
- Der Veranstalter lehnt jede Verantwortung für Unfälle oder Krankheiten ab,
die Pferdebesitzern,Reitern,Pflegern,Zuschauern oder Pferden während der
Veranstaltung zustoßen können;desgleichen für Diebstähle Feuer oder andere
Schäden.
- Geldpreisauszahlung. gem.§ 25.1(platziert wird 1/3, Geldpries 1/4 d.gest.Teiln.)
- Bei unter 15 Startern in den einzelnen Prüfungen erfolgt keine Geldpreisauszahlung!
- Hunde sind auf dem gesamten Gelände an der Leine zu führen.
- Mit der Abgabe der Nennungen erkennt der Nenner die Allgemeinen und
Besonderen Bestimmungen der LK-SAN 2022 an.
- Boxen sind auf Anfrage vorhanden 20,00 € pro Tag.
- Die NeOn-Nenner finden die Zeiteinteilung und die Pferdeliste unter
www.nennung-online.de
Für die Durchführung der Veranstaltung gelten die Schutzmaßnahmen für Teilnehmer,
Besucher und Helfer, die unter www.nennung-online.de/Teilnehmerinformation
einzusehen sind.

Platzverhältnisse:
Dressur auf Sand/Rasen; Springen auf Rasen

 

Für weitere Informationen bitte HIER klicken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gastgeber Rot-Weiß Arneburg freut sich über Resonanz und gute Platzierungen

 

LM-Titel in der Vielseitigkeit an Pia Altenkirch und Julian Stutzer vom gastgegeben Verein

 

Beim Reitturnier in Arneburg hat es am letzten Wochenende ca. 300 Starter gegeben. Nach der Corona Pause konnte wieder ein sportlicher Wettstreit stattfinden. Es wurden Landesmeisterschaften der Junioren, Junge Reiter, sowie der Altersklasse 40+ ausgetragen. 
Die Titel holten sich Pia Altenkirch (Junioren), Juliane Stutzer (Altersklasse 40+), beide Rot-Weiß-Arneburg, sowie Johanna Börns (Wegeleben) bei den Jungen Reitern. 

Die Abteilung freute sich weiterhin über die sehr guten Ergebnisse in den einzelnen Prüfungen. 

 

Mini - Stilspring - WB (ca. 40 cm) mit Erlaubter Zeit (EZ)

2. Janne Stutzer

3. Mathilda Titze

 

Reiter WB Schritt - Trab - Galopp

1. Janne Stutzer

2. Mathilda Titze

 

Führzügel - WB Cross-Country

1. Enna Stutzer

2. Clara Gericke

 

Geländereiter - WB 

1. Janne Stutzer

3. Mathilda Titze

3. Frieda Gille

 

Kombinierter Reit - WB 

1. Janne Stutzer

2. Mathilda Titze

3. Frieda Gille

 

Geländeritt KL. E mit Stilwertung

4. Pia Altenkirch

 

Vielseitigkeitsprüfung Kl. A

1. Pia Altenkirch

 

Der Abteilungsleiter, Uwe Wagner wird in den Zeitungen zitiert:

" Wir sind mit der Durchführung der Veranstaltung sehr zufrieden. Viele Reiterinnen und Reiter haben sich bei uns für die tolle Ausrichtung bedankt."

 

Bilder zu der Veranstaltung folgen.

 
Veranstaltungen
 
 
 
Aktuelles
 
 
 
Sponsoren/ Unterstützer
 
Baggerbetrieb
FEFA
LVM Versicherung